Folge uns

News

1. Bundesliga: Bayern gewinnen gegen Wolfsburg und sind Meister

1. Bundesliga: Bayern gewinnen gegen Wolfsburg und sind Meister

Am 31. Spieltag in der Fußball-Bundesliga hat der FC Bayern gegen den VfL Wolfsburg mit 6:0 gewonnen und sich damit vorzeitig die Meisterschaft der Saison 2016/17 gesichert. Die Bayern waren in allen Belangen haushoch überlegen, zu den Gastgebern sah es nach mehr als einer Klasse Unterschied aus. Besonders gegen Ende präsentierte sich der VfL wie ein Absteiger und zeigte eine desolate Leistung.

Foto: Logo des FC Bayern München in einem Fanshop, über dts Nachrichtenagentur

Für die Bayern traf David Alaba in der 19. Minute, Robert Lewandowski legte mit einem Doppelschlag in der 37. und 45. Minute nach. In der zweiten Halbzeit konnten Arjen Robben (66.), Thomas Müller (80.) und Joshua Kimmich (85. Minute) das meisterhafte Ergebnis komplett machen. Es ist für die Bayern der fünfte Meistertitel in Folge und der 27. Meistertitel insgesamt. (dts Nachrichtenagentur)

Vjeko hat das Projekt fussballjunkies.de 2017 übernommen. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt bzw. bloggt er mittlerweile seit mehr als zehn Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Angefangen hat alles 2008 als der innere Drang immer größer wurde die eigenen Gedanken „zu Papier“ zu bringen und mit anderen zu teilen. Knapp zehn Jahre später folgt mit fussballjunkies.de das erste eigenständige Fussball News-Portal.

Aktuelle News

BUNDESLIGA-TABELLE

Folge uns auf Facebook

News Archive

Mehr News: News