Folge uns

News

1. Bundesliga: Hoffenheim rettet Unentschieden in Köln

1. Bundesliga: Hoffenheim rettet Unentschieden in Köln

Zum Auftakt des 30. Spieltages in der Fußball-Bundesliga hat Köln gegen Hoffenheim 1:1 unentschieden gespielt. Die Hoffenheimer waren nach Chancen in der ersten Hälfte überlegen, Köln kam erst kurz vor der Pause besser ins Spiel, drehte danach aber auf. Leonardo Bittencourt besorgte in der 58. Minute den Kölner Treffer, woraufhin Hoffenheim lange Zeit ideenlos agierte – bis Kerem Demirbay in der 93. und damit in letzter Minute ausglich.

Foto: Kerem Demirbay (TSG 1899 Hoffenheim), über dts Nachrichtenagentur

Die Kölner Vereinsführung sah sich unterdessen genötigt, noch während des Spiels sich für die Schmähgesänge einiger seiner Fans zu entschuldigen, die gegen Hoffenheim-Mäzen Dietmar Hopp gerichtet waren. (dts Nachrichtenagentur)

Vjeko hat das Projekt fussballjunkies.de 2017 übernommen. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt bzw. bloggt er mittlerweile seit mehr als zehn Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Angefangen hat alles 2008 als der innere Drang immer größer wurde die eigenen Gedanken „zu Papier“ zu bringen und mit anderen zu teilen. Knapp zehn Jahre später folgt mit fussballjunkies.de das erste eigenständige Fussball News-Portal.

Aktuelle News

BUNDESLIGA-TABELLE

Folge uns auf Facebook

News Archive

Mehr News: News