Folge uns

News

2. Bundesliga: Stuttgart dreht Partie gegen Bielefeld

2. Bundesliga: Stuttgart dreht Partie gegen Bielefeld

Zum Abschluss des 29. Spieltages in der 2. Bundesliga hat Arminia Bielefeld gegen den VfB Stuttgart mit 2:3 verloren. Christoph Hemlein hatte die Westfalen in der 15. Minute zunächst in Führung gebracht. Die Arminia konnte den Vorsprung souverän bis in die Halbzeit halten, während sich Stuttgart zunächst unkoordiniert präsentierte.

Foto: Andreas Voglsammer (Arminia Bielefeld), über dts Nachrichtenagentur

Ein Doppelschlag der Stuttgarter Alexandru Maxim und Simon Terodde in der 51. und 54. Minute drehte die Partie dann aber trotzdem. Reinhold Yabo konnte in der 73. Minute zwar den Ausgleich für Bielefeld erzielen, Terodde traf aber in der 89. Minute erneut. In der Tabelle ist Stuttgart damit auf Platz eins, Bielefeld bleibt in der Abstiegszone. (dts Nachrichtenagentur)

Vjeko hat das Projekt fussballjunkies.de 2017 übernommen. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt bzw. bloggt er mittlerweile seit mehr als zehn Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Angefangen hat alles 2008 als der innere Drang immer größer wurde die eigenen Gedanken „zu Papier“ zu bringen und mit anderen zu teilen. Knapp zehn Jahre später folgt mit fussballjunkies.de das erste eigenständige Fussball News-Portal.

Aktuelle News

BUNDESLIGA-TABELLE

Folge uns auf Facebook

News Archive

Mehr News: News