Folge uns

News

2. Bundesliga: Union Berlin schlägt Kaiserslautern 3:1

2. Bundesliga: Union Berlin schlägt Kaiserslautern 3:1

Der 1. FC Union Berlin hat am 29. Spieltag in der 2. Bundesliga mit 3:1 gegen den 1. FC Kaiserslautern gewonnen und rückt damit auf den dritten Tabellenplatz vor. Die Berliner starteten druckvoll in die Partie, in der 14. Minute brachte Damir Kreilach die Gastgeber dann in Führung. Schließlich übernahm Kaiserslautern immer mehr die Kontrolle über das Spiel, in der 68. Minute gelang Marcel Gaus der Ausgleich.

Foto: Damir Kreilach (Union Berlin), über dts Nachrichtenagentur

Die Berliner griffen jedoch weiter an, in der 85. Minute schoss Sebastian Polter das 2:1, drei Minuten später legte Philipp Hosiner noch einmal nach. Die weiteren Ergebnisse: SG Dynamo Dresden – Fortuna Düsseldorf 1:1, TSV 1860 München – SV Sandhausen 1:1, Karlsruher SC – 1. FC Heidenheim 0:1, VfL Bochum – Spielvereinigung Greuther Fürth 1:0, FC St. Pauli – Würzburger Kickers 1:0. (dts Nachrichtenagentur)

Vjeko hat das Projekt fussballjunkies.de 2017 übernommen. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt bzw. bloggt er mittlerweile seit mehr als zehn Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Angefangen hat alles 2008 als der innere Drang immer größer wurde die eigenen Gedanken „zu Papier“ zu bringen und mit anderen zu teilen. Knapp zehn Jahre später folgt mit fussballjunkies.de das erste eigenständige Fussball News-Portal.

Aktuelle News

BUNDESLIGA-TABELLE

Folge uns auf Facebook

News Archive

Mehr News: News