Folge uns

News

1. Bundesliga: BVB trennt sich von Trainer Tuchel

1. Bundesliga: BVB trennt sich von Trainer Tuchel

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat sich mit sofortiger Wirkung von Cheftrainer Thomas Tuchel getrennt. Dies sei das Ergebnis eines Gesprächs zwischen BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke, Sportdirektor Michael Zorc, Tuchel und dessen Berater Olaf Meinking, teilte der Verein am Dienstag mit. Zu den Hintergründen der Trennung wolle man sich nicht äußern.

Foto: Thomas Tuchel (BVB), über dts Nachrichtenagentur

Das Verhältnis zwischen Tuchel und der Club-Führung galt allerdings schon länger als zerrüttet. Unter Tuchel hatte der BVB erst am Samstag den DFB-Pokal gewonnen. Die Bundesliga-Saison beendete der Verein auf Rang drei und qualifizierte sich damit direkt für die Champions League. Die Nachfolge Tuchels beim BVB ist noch unklar. Lucien Favre gilt Medienberichten zufolge als aussichtsreicher Kandidat. (dts Nachrichtenagentur)

Vjeko hat das Projekt fussballjunkies.de 2017 übernommen. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt bzw. bloggt er mittlerweile seit mehr als zehn Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Angefangen hat alles 2008 als der innere Drang immer größer wurde die eigenen Gedanken „zu Papier“ zu bringen und mit anderen zu teilen. Knapp zehn Jahre später folgt mit fussballjunkies.de das erste eigenständige Fussball News-Portal.

Aktuelle News

BUNDESLIGA-TABELLE

Folge uns auf Facebook

News Archive

Mehr News: News