Folge uns

News

2. Bundesliga: Greuther Fürth entlässt Cheftrainer Radoki

2. Bundesliga: Greuther Fürth entlässt Cheftrainer Radoki

Der Zweitligist SpVgg Greuther Fürth hat sich mit sofortiger Wirkung von seinem bisherigen Cheftrainer Janos Radoki getrennt. Das teilte der Verein am Montagnachmittag mit. "Es ist schade, dass wir den Weg mit Janos nicht fortsetzen können. Aber am Ende geht es um die Zukunft des Vereins, der über allem steht", sagte Vereinspräsident Helmut Hack.

Foto: Fans von Greuther Fürth, über dts Nachrichtenagentur

Radoki wünschte dem Verein "für die Zukunft von Herzen alles Gute". Co-Trainer Mirko Dickhaut soll das Training der Lizenzmannschaft interimsweise leiten. Fürth steht nach vier Spieltagen mit null Punkten auf dem letzten Tabellenplatz. (dts Nachrichtenagentur)

Vjeko hat das Projekt fussballjunkies.de 2017 übernommen. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt bzw. bloggt er mittlerweile seit mehr als zehn Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Angefangen hat alles 2008 als der innere Drang immer größer wurde die eigenen Gedanken „zu Papier“ zu bringen und mit anderen zu teilen. Knapp zehn Jahre später folgt mit fussballjunkies.de das erste eigenständige Fussball News-Portal.

Aktuelle News

BUNDESLIGA-TABELLE

Folge uns auf Facebook

News Archive

Mehr News: News