Folge uns

News

2. Bundesliga: Union Berlin schlägt Holstein Kiel 4:3

2. Bundesliga: Union Berlin schlägt Holstein Kiel 4:3

Der 1. FC Union Berlin hat am 2. Spieltag in der 2. Bundesliga mit 4:3 gegen Holstein Kiel gewonnen. Bereits in der 11. Minute brachte Kingsley Schindler die Gäste aus Kiel zunächst in Führung, nur zwei Minuten später gelang Damir Kreilach der vorläufige Ausgleich. In der 15. Minute traf Schindler ein weiteres Mal, in der 23. Minute schoss Steven Skrzybski das 2:2.

Foto: Damir Kreilach (Union Berlin), über dts Nachrichtenagentur

Drei Minuten später brachte Simon Hedlund dann die Berliner in Führung, in der 31. Minute traf Dominick Drexler zum 3:3. In der 52. Minute schoss Skrzybski ein weiteres Tor für Berlin. Unterdessen gewann der SV Sandhausen mit 1:0 gegen den FC Ingolstadt. (dts Nachrichtenagentur)

Vjeko hat das Projekt fussballjunkies.de 2017 übernommen. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt bzw. bloggt er mittlerweile seit mehr als zehn Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Angefangen hat alles 2008 als der innere Drang immer größer wurde die eigenen Gedanken „zu Papier“ zu bringen und mit anderen zu teilen. Knapp zehn Jahre später folgt mit fussballjunkies.de das erste eigenständige Fussball News-Portal.

Aktuelle News

BUNDESLIGA-TABELLE

Folge uns auf Facebook

News Archive

Mehr News: News