Folge uns

News

Gina Lückenkemper will Reform der Förderung von Spitzensportlern

Gina Lückenkemper will Reform der Förderung von Spitzensportlern

Die deutsche Sprinterin Gina Lückenkemper hat eine Reform der Förderung von Spitzensportlern gefordert. Sie wünsche sich, dass sich "in der Sportförderung in Deutschland etwas ändern würde", sagte die 20-Jährige dem "Zeitmagazin". Solange sie erfolgreich sei, könne sie von der Leichtathletik leben, erklärte sie.

Foto: Euromünzen, über dts Nachrichtenagentur

"Sollte das aber vorbei sein – und das kann schnell passieren -, wird es sehr schwierig." In anderen Ländern bekämen Sportler "mehr finanzielle Unterstützung". Dadurch seien diese, "wenn Erfolge ausbleiben, erst mal abgesichert". Sie selbst könne aber mit der Situation hierzulande umgehen: "Hätte ich reich werden wollen, hätte ich mir etwas anderes aussuchen müssen." Mit den eigenen Erwartungen könne sie gut umgehen, "eben auch, weil ich das Laufen so unfassbar genieße". Bei der Leichtathletik-WM in London war Lückenkemper als erste deutsche Sprinterin seit 1991 im 100-Meter-Lauf unter elf Sekunden geblieben. (dts Nachrichtenagentur)

Vjeko hat das Projekt fussballjunkies.de 2017 übernommen. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt bzw. bloggt er mittlerweile seit mehr als zehn Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Angefangen hat alles 2008 als der innere Drang immer größer wurde die eigenen Gedanken „zu Papier“ zu bringen und mit anderen zu teilen. Knapp zehn Jahre später folgt mit fussballjunkies.de das erste eigenständige Fussball News-Portal.

Aktuelle News

BUNDESLIGA-TABELLE

Pl. Mannschaft Sp. Tore +/- Pkt
11. FC Köln00:000
21. FC Union Berlin00:000
31. FSV Mainz 0500:000
4Arminia Bielefeld00:000
5Bayer Leverkusen00:000
6Borussia Dortmund00:000
7Borussia Mönchengladbach00:000
8Eintracht Frankfurt00:000
9FC Augsburg00:000
10FC Bayern00:000
11FC Schalke 0400:000
12Hertha BSC00:000
13RB Leipzig00:000
14SC Freiburg00:000
15TSG 1899 Hoffenheim00:000
16VfB Stuttgart00:000
17VfL Wolfsburg00:000
18Werder Bremen00:000

Folge uns auf Facebook

News Archive

Mehr News: News