Folge uns

News

Kölns Sportdirektor hält sich nicht für “besten Manager” der Liga

Kölns Sportdirektor hält sich nicht für “besten Manager” der Liga

Der Sportdirektor des 1. FC Köln, Jörg Schmadtke, hält sich trotz der Wahl durch das Magazin "11Freunde" nicht für den "besten Manager" der Bundesliga: "Nein, ich denke nicht in solchen Kategorien und will nur meinen Job so gut wie möglich machen", sagte Schmadtke dem "Kölner Stadt-Anzeiger". Er sehe darin weniger eine persönliche Auszeichnung. "Am Ende bekomme ich die nur, weil die Mannschaft einen tollen Job gemacht hat und Fünfter geworden ist. Für Platz acht hätte ich keinen Preis bekommen, da gehe ich jede Wette ein – auch wenn die Arbeit die gleiche gewesen wäre."

Foto: Fußball liegt vor Freistoßspray, über dts Nachrichtenagentur

Die vier Jahre beim 1. FC Köln haben dennoch Spuren bei dem gebürtigen Düsseldorfer hinterlassen. "Von Haus aus bin ich ja ein Typ, der heiß laufen kann. Ich habe gelernt, mit Dingen relaxter umzugehen. Was mich vor Jahren noch sehr aufgeregt hätte, sehe ich heute entspannter." Schmadtke schätzt die Zusammenarbeit mit Trainer Peter Stöger und hofft auf eine langjährige Fortsetzung. "Das ist zwar schwierig vorherzusehen, aber nicht unmöglich. Ich würde mich total darüber freuen, weil ich keine Abnutzung, keine stumpfe Routine bei uns sehe, dafür aber neuen, spannenden Herausforderungen entgegenblicke." Dennoch rechnet er damit, dass sich früher oder später Interessenten für den Österreicher finden werden. "Wenn Peters Arbeit nicht beobachtet würde, dann müsste ich mir Gedanken über die Branche machen. Es kann sein, dass es irgendwann für ihn mal eine Verlockung gibt, die er nicht ablehnen kann." Dann würde man auch darüber sprechen, so Schmadtke. "Es gibt aber speziell in Deutschland nicht so viele Klubs, die Peter mehr reizen würden als der 1. FC Köln. Der FC ist schon etwas Besonderes." (dts Nachrichtenagentur)

Vjeko hat das Projekt fussballjunkies.de 2017 übernommen. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt bzw. bloggt er mittlerweile seit mehr als zehn Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Angefangen hat alles 2008 als der innere Drang immer größer wurde die eigenen Gedanken „zu Papier“ zu bringen und mit anderen zu teilen. Knapp zehn Jahre später folgt mit fussballjunkies.de das erste eigenständige Fussball News-Portal.

Aktuelle News

BUNDESLIGA-TABELLE

Pl. Mannschaft Sp. Tore +/- Pkt
1Borussia Mönchengladbach1124:111325
2RB Leipzig1129:121721
3FC Bayern1129:161321
4SC Freiburg1120:12821
5TSG 1899 Hoffenheim1116:14220
6Borussia Dortmund1123:15819
7FC Schalke 041120:14619
8Bayer Leverkusen1117:15218
9Eintracht Frankfurt1121:16517
10VfL Wolfsburg1111:10117
111. FC Union Berlin1113:17-413
12Hertha BSC1117:21-411
13Fortuna Düsseldorf1115:19-411
14Werder Bremen1118:24-611
15FC Augsburg1113:24-1110
161. FSV Mainz 051112:30-189
171. FC Köln1110:23-137
18SC Paderborn 071111:26-154

Folge uns auf Facebook

News Archive

Mehr News: News