Folge uns

News

Sportrechtler uneins über Einspruch-Chancen von Köln

Sportrechtler uneins über Einspruch-Chancen von Köln

Sportrechtler sind sich uneins über die Erfolgsaussichten eines möglichen Einspruch des 1. FC Köln gegen die Spielwertung des Fußball-Bundesligaspiels bei Borussia Dortmund. "Es wird entscheidend darauf ankommen, ob der Ball vor dem Pfiff des Schiedsrichters schon die Linie überquert hat", sagte der Sportrechtsexperte Jan F. Orth der "Rheinischen Post" (Dienstagsausgabe). "Sollte dies nicht der Fall sein, was durch entsprechende Sachverständige, die das TV-/Ton-Material auswerten, festgestellt werden kann, hat ein etwaiger Einspruch des 1. FC Köln gute Erfolgsaussichten."

Foto: Fußbälle, über dts Nachrichtenagentur

Orth weiter: "Dann liegt nämlich ein Regelverstoß vor, weil das Spiel mit Schiedsrichter-Ball hätte fortgesetzt werden müssen. Dieser hätte meines Erachtens auch mit hoher Wahrscheinlichkeit Einfluss auf das Spielergebnis gehabt. Denn das umstrittene 2:0 fällt in einer sehr frühen Spielphase, in der der 1. FC Köln noch besser mitgespielt hat und möglicherweise, wäre das Tor nicht anerkannt worden, hätte den Ausgleich erzielen können. Dann nimmt das Spiel einen ganz anderen Verlauf." Deutlich pessimistischer schätzt dagegen Sportanwalt Stephan Dittl die Sachlage ein. "Ein Regelverstoß des Schiedsrichters führt nur dann zur Spielwiederholung, wenn der Regelverstoß die Spielwertung als verloren oder unentschieden mit hoher Wahrscheinlichkeit beeinflusst", sagte er. "Daran habe ich dann doch meine Zweifel bei dem Verlauf und Ausgang des Spiels." (dts Nachrichtenagentur)

Vjeko hat das Projekt fussballjunkies.de 2017 übernommen. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt bzw. bloggt er mittlerweile seit mehr als zehn Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Angefangen hat alles 2008 als der innere Drang immer größer wurde die eigenen Gedanken „zu Papier“ zu bringen und mit anderen zu teilen. Knapp zehn Jahre später folgt mit fussballjunkies.de das erste eigenständige Fussball News-Portal.

Aktuelle News

BUNDESLIGA-TABELLE

Pl. Mannschaft Sp. Tore +/- Pkt
1Borussia Mönchengladbach715:6916
2VfL Wolfsburg710:4615
3FC Bayern720:81214
4RB Leipzig715:7814
5SC Freiburg715:7814
6FC Schalke 04714:7714
7Bayer Leverkusen712:8414
8Borussia Dortmund719:11812
9Eintracht Frankfurt711:10111
10Hertha BSC712:12010
11Werder Bremen712:16-48
12TSG 1899 Hoffenheim76:11-58
131. FSV Mainz 0577:17-106
14FC Augsburg78:19-115
15Fortuna Düsseldorf79:14-54
161. FC Union Berlin76:13-74
171. FC Köln75:16-114
18SC Paderborn 0779:19-101

Folge uns auf Facebook

News Archive

Mehr News: News