Folge uns

News

US-Präsident Trump legt sich mit NFL an

US-Präsident Trump legt sich mit NFL an

US-Präsident Donald Trump hat sich mit der National Football League (NFL) angelegt. Wenn die Fans von den Spielen der US-Profiliga fernblieben, bis Spieler aufhörten "respektlos" gegenüber den USA zu agieren, würde sich schnell etwas ändern, twitterte Trump am Sonntag. Die entsprechenden Spieler sollten "gefeuert oder suspendiert" werden.

Foto: Donald Trump, über dts Nachrichtenagentur

Trump bezieht sich dabei auf den Hymnen-Protest einiger NFL-Spieler: Diese knien seit rund einem Jahr während der Nationalhymne vor dem Spiel, um gegen Rassismus und Ungerechtigkeit in den USA zu protestieren. Der ehemalige Quarterback der San Francisco 49ers, Colin Kaepernick, hatte den Protest begonnen. In der laufenden Saison hat Kaepernick dem Vernehmen nach auch wegen der Kontroverse um seinen Protest noch kein neues Team gefunden. Trump hatte bereits am Samstag NFL-Chef Roger Goodell angegriffen, der seine Spieler verteidigte und Trump "mangelnden Respekt gegenüber der NFL" vorwarf. Godell solle den Spielern sagen, dass sie bei der Hymne stehen sollten, twitterte Trump als Reaktion auf Godells Statement. Auch zahlreiche Besitzer von NFL-Teams stellten sich gegen Trump. Die Kommentare des US-Präsidenten seien "unangemessen, beleidigend und spaltend", hieß es in einem Statement der Besitzer der New York Giants, John Mara and Steve Tisch. Der Besitzer der Indianapolis Colts, Jim Irsay, sagte, dass ihn die Äußerungen Trumps über die Liga beunruhigten. (dts Nachrichtenagentur)

Aktuelle News

BUNDESLIGA-TABELLE

Pl. Mannschaft Sp. Tore +/- Pkt
1FC Bayern München933:82522
2Borussia Dortmund925:151021
3SC Freiburg914:6819
4Bayer Leverkusen923:14917
51. FC Union Berlin913:10316
6RB Leipzig920:91114
71. FSV Mainz 05912:9313
81. FC Köln915:16-113
9VfL Wolfsburg99:12-313
10Hertha BSC911:21-1012
11TSG 1899 Hoffenheim917:15211
12Borussia Mönchengladbach910:12-211
13VfB Stuttgart914:15-110
14VfL Bochum96:16-1010
15Eintracht Frankfurt99:13-48
16FC Augsburg95:18-136
17Arminia Bielefeld95:14-95
18SpVgg Greuther Fürth96:24-181

Folge uns auf Facebook

News Archive

Mehr News: News