Folge uns

News

Meiste Spiele zu-Null: Die Weiße Weste der Bundesliga

Meiste Spiele zu-Null: Die Weiße Weste der Bundesliga

Roman Bürki stellte am Wochenende mit elf Paraden im Spiel gegen Borussia Mönchengladbach einen Saisonrekord auf. Nur dank des Schweizers konnte der BVB wieder einmal die Null halten. Bürki hat von seinen Kollegen sicherlich einen Netbet bonus code als Dank erhalten und kann diesen nach der Saison einlösen. Auch andere Keeper ließen in dieser Saison nur wenig zu. Diese Torhüter wahrten am öftesten die “weiße Weste”:

9. Oliver Baumann

Hoffenheim's German goalkeeper Oliver Baumann reacts during the German first division Bundesliga football match FC Schalke 04 vs Hoffenheim, in Gelsenkirchen, western Germany, on February 17, 2018. / AFP PHOTO / Patrik STOLLARZ / RESTRICTIONS: DURING MATCH TIME: DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE TO 15 PICTURES PER MATCH AND FORBID IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO. == RESTRICTED TO EDITORIAL USE == FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050 (Photo credit should read PATRIK STOLLARZ/AFP/Getty Images)

TSG-Keeper Oliver Baumann eröffnet dieses Ranking. Sechsmal blieb der 27-Jährige in dieser Saison ohne Gegentreffer. Allerdings kassierte er in den restlichen 17 Spielen satte 37 Gegentore.

8. Ralf Fährmann

MUNICH, GERMANY - FEBRUARY 10: Goalkeeper Ralf Faehrmann of Schalke reacts during the Bundesliga match between FC Bayern Muenchen and FC Schalke 04 at Allianz Arena on February 10, 2018 in Munich, Germany. (Photo by Alex Grimm/Bongarts/Getty Images)

Schalke-Keeper Ralf Fährmann kommt ebenfalls auf sechs “weiße Westen” und präsentierte sich stets als absoluter Rückhalt der Knappen. Dennoch kassierte er in den restlichen Partien 30 Gegentreffer.

7. Marwin Hitz

LEIPZIG, GERMANY - FEBRUARY 09: Goalkeeper Marvin Hitz of FC Augsburg gestures during the Bundesliga match between RB Leipzig and FC Augsburg at Red Bull Arena on February 9, 2018 in Leipzig, Germany. (Photo by Boris Streubel/Bongarts/Getty Images)

Marwin Hitz schließt sich dem “6er”-Klub an. Der Schweizer kassierte insgesamt in dieser Saison 29 Gegentore, was mit ein Grund für den Höhenflug der Fuggerstädter ist.

6. Jiri Pavlenka

LEVERKUSEN, GERMANY - FEBRUARY 06: Jiri Pavlenka, goalkeeper of Bremen gestures during the DFB Cup quarter final match between Bayer Leverkusen and Werder Bremen at BayArena on February 6, 2018 in Leverkusen, Germany. (Photo by Alex Grimm/Bongarts/Getty Images)

Und auch Bremen-Schlussmann Jiri Pavlenka konnte in dieser Spielzeit sechsmal die Null halten. Der Tscheche kassierte jedoch mit nur 28 Gegentoren die wenigsten aller Keeper im “Sechs-Weiße-Westen”-Klub.

5. Bernd Leno

LEVERKUSEN, GERMANY - JANUARY 28: Bernd Leno #1 of Bayer Leverkusen looks on during the Bundesliga match between Bayer 04 Leverkusen and 1. FSV Mainz 05 at BayArena on January 28, 2018 in Leverkusen, Germany. (Photo by Maja Hitij/Bongarts/Getty Images)

Ganze siebenmal wahrte Leverkusens Bernd Leno die “weiße Weste”, kassierte aber beispielsweise mehr Gegentreffer als seine Kollegen Marwin Hitz und Jiri Pavlenka. 30-mal musste der Nationalkeeper in dieser Saison hinter sich greifen.

4. Ron-Robert Zieler

AUGSBURG, GERMANY - FEBRUARY 18: Goalkeeper Ron-Robert Zieler of Stuttgart gestures during the Bundesliga match between FC Augsburg and VfB Stuttgart at WWK-Arena on February 18, 2018 in Augsburg, Germany. (Photo by Sebastian Widmann/Bongarts/Getty Images)

Auch VfB-Keeper Ron-Robert Zieler konnte in sieben Partien die Null halten. Allerdings profitierte der Schlussmann von der Heimstärke seines Teams. Auswärts fing er sich regelmäßig Gegentore. Insgesamt musste Zieler 27-mal hinter sich greifen.

3. Sven Ulreich

MUNICH, GERMANY - FEBRUARY 20: Sven Ulreich of Bayern Muenchen gives his team instructions during the UEFA Champions League Round of 16 First Leg match between Bayern Muenchen and Besiktas at Allianz Arena on February 20, 2018 in Munich, Germany. (Photo by Sebastian Widmann/Bongarts/Getty Images)

Sieben “weiße Westen” kann Bayern-Keeper Sven Ulreich sein Eigen nennen. Und der Neuer-Ersatz brauchte dafür nur 18 Spiele. Mit 16 Gegentreffern kassierte er zudem die wenigsten Gegentreffer aller Keeper der Bundesliga.

2. Alexander Schwolow

FRANKFURT AM MAIN, GERMANY - JANUARY 13: Alexander Schwolow #1 of SC Freiburg looks on during the Bundesliga match between Eintracht Frankfurt and Sport-Club Freiburg at Commerzbank-Arena on January 13, 2018 in Frankfurt am Main, Germany. (Photo by Maja Hitij/Bongarts/Getty Images)

Der SC Freiburg befindet sich derzeit auf einem kleinen Höhenflug. Großen Anteil daran hat Alexander Schwolow. Achtmal blieb der Torwart in dieser Saison ohne Gegentor. Dafür rappelte es in den anderen Partien gehörig. 34 Gegentreffer kassierte die Breisgauer insgesamt.

1. Roman Bürki

DORTMUND, GERMANY - FEBRUARY 15: Goalkeeper Roman Buerki of Dortmund during UEFA Europa League Round of 32 match between Borussia Dortmund and Atalanta Bergamo at the Signal Iduna Park on February 15, 2018 in Dortmund, Germany. (Photo by Alex Grimm/Bongarts/Getty Images)

Mit neun “weißen Westen” steht BVB-Keeper Roman Bürki an der Spitze dieses Rankings. Allein in den ersten fünf Partien blieb der Revierklub jedes Mal ohne Gegentor. Kaum zu glauben, dass Bürki zwischenzeitlich auch noch eine persönliche Krise zu meistern hatte. Insgesamt kassierte der Schweizer 25 Buden.

Vjeko hat das Projekt fussballjunkies.de 2017 übernommen. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt bzw. bloggt er mittlerweile seit mehr als zehn Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Angefangen hat alles 2008 als der innere Drang immer größer wurde die eigenen Gedanken „zu Papier“ zu bringen und mit anderen zu teilen. Knapp zehn Jahre später folgt mit fussballjunkies.de das erste eigenständige Fussball News-Portal.

Aktuelle News

BUNDESLIGA-TABELLE

Pl. Mannschaft Sp. Tore +/- Pkt
1Borussia Mönchengladbach815:7816
2VfL Wolfsburg811:5616
3FC Bayern822:101215
4Borussia Dortmund820:11915
5RB Leipzig816:8815
6SC Freiburg815:9614
7FC Schalke 04814:9514
8Eintracht Frankfurt814:10414
9Bayer Leverkusen812:11114
10Hertha BSC813:13011
11TSG 1899 Hoffenheim88:11-311
12Werder Bremen813:17-49
13Fortuna Düsseldorf810:14-47
141. FC Union Berlin88:13-57
151. FC Köln88:16-87
16FC Augsburg810:21-116
171. FSV Mainz 0587:18-116
18SC Paderborn 0789:22-131

Folge uns auf Facebook

News Archive

Mehr News: News