Folge uns
Allianz Arena

Champions League

Finale dahoam 2.0: München erhält Zuschlag für das Champions League-Finale 2022

Foto: Alexandr Medvedkov / Shutterstock.com

Finale dahoam 2.0: München erhält Zuschlag für das Champions League-Finale 2022

Das Endspiel der UEFA Champions League 2022 findet in der Münchner Allianz Arena statt, dies hat das Exekutivkomitee der Europäischen Fussball-Union gestern Abend offiziell bekannt gegeben. Damit bekommt der FC Bayern zehn Jahre nach dem verlorenen Finale gegen den FC Chelsea eine weitere Chance auf ein “Finale dahoam”.

Bereits seit dem vergangenen Wochenende machten Gerüchte die Runde, dass die Münchner Allianz Arena Austragungsort für das CL-Finale 2022 werden könnte und gestern Abend folgten nun die offizielle Bestätigung. Das UEFA-Exekutivkomitee hat die Finale-Standorte für die Jahre 2021 bis 2023 vergeben und für das Jahr 2022 hat die bayerische Landeshauptstadt den Zuschlag erhalten. München hatte sich gemeinsam mit dem DFB um das Endspiel bemüht.

Finale dahom 2.0: Schafft es der FC Bayern erneut ins CL-Endspiel?

Embed from Getty Images

Zehn Jahre nach dem “Finale dahoam” findet somit erneut ein CL-Endspiel in der Münchner Allianz Arena statt. Damals musste sich der FC Bayern in einem dramatischen Finale mit 3:4 gegen den FC Chelsea geschlagen geben. Es wird spannend zu sehen ob es dem deutschen Rekordmeister in drei Jahren erneut gelingt ein Finale im eigenem Stadion zu spielen.

Die Freude über den Zuschlag auf Seiten der FCB-Verantwortlichen ist auf jeden Fall groß. Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzende des FC Bayern, äußerte sich wie folgt dazu “Wir freuen uns sehr darüber, dass wir nach 2012 auch im Jahr 2022 das Finale der UEFA Champions League in unserer Allianz Arena ausrichten dürfen. Ich bin überzeugt, dass die Stadt München und der FC Bayern gemeinsam ein Fußballfest organisieren werden, bei dem wir uns der Welt professionell und modern, dabei aber gleichzeitig sympathisch und heimatverbunden präsentieren werden.”

Auch Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter freute sich gestern Abend, die Stadt ist damit zum vierten Mal Austragungsort eines CL-Endspiels: “München ist eine Sportstadt, viele Bürgerinnen und Bürger sind unglaublich fußballbegeistert. Es freut mich deshalb sehr, dass wir 2022 schon zum vierten Mal Gastgeber des Champions-League-Finals sind und mit Fans aus ganz Europa ein tolles Fußballfest feiern dürfen.”

Das Endspiel 2021 findet in der russischen WM-Arena in St. Petersburg statt. Für 2023 hat das Wembley-Stadion in London den Zuschlag erhalten.

Vjeko hat das Projekt fussballjunkies.de 2017 übernommen. Während er in seiner Kindheit/Jugend noch als aktiver Kicker unterwegs war, schreibt bzw. bloggt er mittlerweile seit mehr als zehn Jahren regelmäßig über die schönste Nebensache der Welt. Angefangen hat alles 2008 als der innere Drang immer größer wurde die eigenen Gedanken „zu Papier“ zu bringen und mit anderen zu teilen. Knapp zehn Jahre später folgt mit fussballjunkies.de das erste eigenständige Fussball News-Portal.

Aktuelle News

BUNDESLIGA-TABELLE

Pl. Mannschaft Sp. Tore +/- Pkt
1RB Leipzig512:3913
2FC Bayern522:81412
3Borussia Dortmund511:2912
4Bayer Leverkusen56:339
5VfB Stuttgart510:648
6Borussia Mönchengladbach58:808
7Werder Bremen57:708
8Eintracht Frankfurt57:9-28
9TSG 1899 Hoffenheim59:727
10VfL Wolfsburg54:317
11FC Augsburg56:607
121. FC Union Berlin58:626
13SC Freiburg56:9-36
14Arminia Bielefeld54:8-44
15Hertha BSC59:12-33
161. FC Köln55:9-42
17FC Schalke 0452:19-171
181. FSV Mainz 0554:15-110

Folge uns auf Facebook

News Archive

Mehr News: Champions League