Folge uns
Axel Witsel

News

Witsel bei Unfall zu Hause verletzt – Ausfall bis nach Weihnachten

Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com

Witsel bei Unfall zu Hause verletzt – Ausfall bis nach Weihnachten

Am Samstagabend nach dem 5:0-Sieg über Fortuna Düsseldorf verletzte sich Axel Witsel bei einem Unfall in seinem Haus. Die Folgen sind so schwer, dass Trainer Lucien Favre mindestens bis Weihnachten auf ihn wird verzichten müssen. Was ist genau passiert? Dazu gibt es die folgende Version.

Axel Witsel hatte sich an jene Tür angelehnt, die seine beiden Töchtern vor einem Sturz die Treppe hinab schützen sollen. Doch diese war, anders als Witsel vermutet hatte, nicht abgeschlossen. So öffnete sie sich, als er sich dagegen lehnte und Witsel stürzte kopfüber die Treppe hinab. Schwere Verletzungen am Mund und im Gesicht waren die Folge, die Witsel zwar sofort im Krankenhaus behandeln ließ. Er muss aber dennoch lange pausieren. Immerhin war Witsel im Krankenhaus Dortmund-Nord sogar kurzzeitig in der Notaufnahme untergebracht.

Somit fällt Axel Witsel nicht nur für die Partie in der Champions League gegen Slavia Prag aus, in der über das Weiterkommen von Borussia Dortmund in diesem Wettbewerb entschieden wird. Nein, Witsel wird auch in den folgenden drei Partien in der Bundesliga gegen Mainz 05, die TSG Hoffenheim und gegen RB Leipzig nicht zur Verfügung stehen. Ein herber Schlag für das Team aus dem Revier, nachdem der Bundesligaspieltag mit dem deutlichen 5:0 im Heimspiel so erfolgreich verlaufen war.

Dementsprechend hatte er den Abend auch mit Freunden in einem italienischen Restaurant verbracht. Bis dahin war die Stimmung weiter ausgelassen, ehe dieser dramatische Sturz den belgischen Naitonalspieler jäh aus der guten Stimmung riss.

Embed from Getty Images

Witsel kurzzeitig auf Intensivstation

Das gilt auch für seine Teamkollegen, die auf seine Leistungen als unbestrittener Stammspieler eigentlich gerne bauen. Nun müssen sie bereits heute Abend gegen Slavia Prag ohne Witsel die Kohlen aus dem Feuer holen. Die starke Passquote und die enorme Ballsicherheit, die Witsel auszeichnen, werden dem Team nun also etwa drei Wochen fehlen. Weiter geht es im neuen Jahr für den BVB erst am Samstag, den 18.1., wenn man nach dem Ende der Winterpause beim FC Augsburg antritt. Bis dahin sollte die gebrochene Nase bei Witsel und alle weiteren Verletzungen verheilt sein.

Hagen ist ein “alter Hase” im Fussball-Geschäft und gehört zu unseren erfahrensten Redakteuren. Am liebsten schreibt Hagen über Vereine aus dem “Pott”. Aber auch für internationale Top-Ligen und Wettbewerbe und die deutsche Nationalmannschaft hat er eine gewisse Zuneigung.

Aktuelle News

BUNDESLIGA-TABELLE

Pl. Mannschaft Sp. Tore +/- Pkt
1RB Leipzig512:3913
2FC Bayern522:81412
3Borussia Dortmund511:2912
4Bayer Leverkusen56:339
5VfB Stuttgart510:648
6Borussia Mönchengladbach58:808
7Werder Bremen57:708
8Eintracht Frankfurt57:9-28
9TSG 1899 Hoffenheim59:727
10VfL Wolfsburg54:317
11FC Augsburg56:607
121. FC Union Berlin58:626
13SC Freiburg56:9-36
14Arminia Bielefeld54:8-44
15Hertha BSC59:12-33
161. FC Köln55:9-42
17FC Schalke 0452:19-171
181. FSV Mainz 0554:15-110

Folge uns auf Facebook

News Archive

Mehr News: News